Start Schulleben Meitinger „Fußballmädchen“ sind Landkreismeister
Meitinger „Fußballmädchen“ sind Landkreismeister
Geschrieben von: rogu   
Montag, den 07. Mai 2018 um 12:54 Uhr

Die Fußballerinnen der Mittelschule Meitingen tragen seit einigen Tagen stolz den Titel „Landkreismeister“. In einem spannenden Spiel besiegten sie die Mannschaft der Mittelschule Gersthofen. Die erfolgreiche Meitinger Torschützin war Sophia Schwenda. Die Austragung fand auf dem Kunstrasenfeld des TSV Gersthofen statt. Für die Landkreismeisterschaft im Mädchenfußball meldeten sich für die Altersklasse von 14 bis 16 Jahren lediglich die Mittelschule Meitingen und die Mittelschule Gersthofen. Lehrerin Annina Wech-Sixt und Betreuerin Lena Haupt bereiteten die siegreiche Elf auf die Teilnahme am Landkreisentscheid vor. Als Landkreismeister qualifizierten sich die jungen Damen für den demnächst stattfindenden Regionalentscheid.

 


 

Die „Fußballerinnen“ der Mittelschule Meitingen freuen sich über den Titel „Landkreismeister“. Mit ihnen strahlen auch Betreuerin Lena Haupt (hinten links) und Lehrerin Annina Wech-Sixt (rechts daneben).


Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 17. Juni 2018 um 08:51 Uhr