Start Schulleben Schülerbücherei
Schülerbücherei
Aufgaben und Ziele
Geschrieben von: MSM Lehrer   
Dienstag, den 08. November 2011 um 20:19 Uhr

Die Aufgaben und Ziele einer Schülerbücherei ergeben sich aus ihrer Funktion als pädagogischer Einrichtung, die den Erziehungs- und Bildungsauftrag der Schule unterstützt. Der Unterricht in Kooperation mit der Schülerbücherei bildet aktuelle didaktische und methodische Konzepte ab, indem er bspw. die aktive Teilnahme der Schülerlinnen, ihre Kooperationsfähigkeit, Selbstständigkeit und Anstrengungsbereitschaft fördert.

Unter Berücksichtigung einer zum Teil lesedistanzierten Schülerschaft, soll die Bibliothek nicht nur Arbeitsbibliothek sein, sondern immer wieder Leseanreize schaffen - in einem Raum, der auch Treffpunkt im Schulalltag ist und in dem man sich wohl fühlen kann:

Die Bandbreite des Benutzerbedürfnisses bei Schülern reicht von "mal reinschauen", sich umsehen, Freunde treffen, CDs hören, Bücher lesen bis hin zum Dösen und gelegentlich auch Schlafen. Diese ganz unterschiedlichen Erwartungen werden versucht aufgefangen, kanalisiert und befriedigt zu werden durch:

Rückzugsmöglichkeiten (Ecken, Nischen, Sitzkombinationen) für ungestörtes Lesen

ein Aquarium

ansprechende Farb- bzw. Raumgestaltung

Dieser entspannungsfördernde Aspekt der Büchereinutzung sollte nicht vernachlässigt werden!

Organisatorische Rahmenbedingungen

Die Schulbibliothek soll integrativer Bestandteil des Lebens und Lernens an unserer Schule sein.

Dazu gehört, dass sie Arbeitsbibliothek und Lesebibliothek ist, die die Erfahrung unserer Schülerinnen und Schüler mit dem Medium Buch initiiert, erweitert und vertieft.

Der Schwerpunkt liegt darauf, Leseanreize zu schaffen und das Leseverständnis als Basiskompetenz zu vertiefen.

Dies wird angestrebt durch

eine funktionierende und auf Vertrauen basierende Zusammenarbeit zwischen Schule und außerschulischen Kooperationspartnern,

einer personell kompetenten Absicherung der Bibliotheksbetreuung durch Lehrerkräfte und ausgebildete Schülerinnen und Schüler,

garantierte Öffnungszeiten,

eine gesicherte Abwicklung der Leihverkehrs,

eine Abstimmung des Bestandes nach Bibliotheksmaßstäben und

einer finanzielle Absicherung für Neuanschaffungen.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 24. Februar 2012 um 12:27 Uhr
 
«StartZurück123456WeiterEnde»

Seite 6 von 6